Berichtsgenerator für Java

Stimulsoft Reports.Java ist ein Berichtsgenerator, der man für Arbeit und Interaktion der Berichte in der Java-Anwendung nutzt. Die Java-Technik erlaubt die erstellten Programme auf verschiedenen Plattformen, in verschiedenen Betriebssystemen, in der verschiedenen Computerhardware zu verwenden. Deswegen ist Stimulsoft Reports.Java überall erhältlich und bleibt das hochfunktionale und benutzerfreundliche Programmierwerkzeug von Stimulsoft.

Wie arbeitet Stimulsoft Reports.Java?

HTML5 Viewer Durch die Stimulsoft Reports.Java-Bibliothek ist möglich, leicht und schnell die Berichte von Stimulsoft in Java-Anwendung hinzuzufügen. Durch die Verwendung dieser Berichte kann man qualitative Anwendung erstellen oder die Funktionalität der schon erstellten Web- und Desktopanwendungen verbessern. Jetzt sind zwei Kerne der Berichtsgenerator verfügbar. Der erste Kern wurde mit Adobe Flash erstellt, der zweite – mit Java-Technik. Sämtliche Prozesse, wie die Erstellung, Anzeige und Bearbeitung von Berichten, werden vom Kern mit der Verwendung dieser Technologien gesteuert. Er ermöglicht die Ausführung von Produkten auf jedem Client, wo die Verwendung von Java erlaubt ist, vereinfacht die Prozeduren für die Verteilung und Installation von Software. Adobe Flash fügt die visuelle Dynamik zu den Berichten hinzu und macht die Arbeit damit interaktiver. Der Zugriff zur Funktionalität des Berichtsgenerators aus einer Java-Anwendung wird damit transparent erfolgt. Durch diese Funktionen können Sie unsere Produkte sowohl in Client-Server-Versionen, als auch in Desktop-Versionen der Java-Anwendung verwenden.

Export Settings

Erstellen von Berichten

In Stimulsoft Reports.Java gibt es ein vollfunktionaler Stand-Alone-Berichtsdesigner, der auf vielen Plattformen ohne Kompatibilitätsprobleme arbeiten kann. Außer dem Stand-Alone-Berichtsdesigner beinhaltet Stimulsoft Reports.Java einen Berichtsdesigner für die Ausführung in einem Browser-Fenster (WEB-Komponente) und aus einer Java-Anwendung (SWT-Komponente). Diese Designerversionen haben dieselbe Funktionalität wie eine Stand-Alone-Version. Mithilfe des Designers kann man nicht nur die Funktionalität des Projekts erweitern, sondern auch das allgemeine Projektniveau verbessern. Es ist möglich, die Berichte direkt im Fenster des Browsers oder aus Ihrer Anwendung ohne zusätzliche Desktopversionen und spezielle Administratoren zu verwalten.

Verwendung

Man kann die Berichte aus dem Dateisystem oder aus einer Datenbank ausführen (speichern und laden) und auf dem Server erstellen und exportieren. Dabei gibt es die Möglichkeit, die Berichte auf dem Client mithilfe der Flash-Technik zu erstellen, wodurch die Serverbelastung reduziert wird und der Server folglich nur den minimalen Anforderungen entsprechen kann. Stimulsoft Reports.Java passt sowohl für Client-Server-Applikationen, als auch für die Desktop-Applikationen, die mithilfe der beliebten Bibliothek für die Erstellung graphischer Schnittstellen SWT (Standard Widget Toolkit) erstellt wurde.

Interaktivität

Print Labels Unser Berichtsdesigner ist bequem und multifunktional, weil er mithilfe der Adobe-Flash-Technik erstellt wurde. Als grafische Benutzeroberfläche wurde Ribbon ausgewählt, das heute in vielen modernen Applikationen verwendet wird. Dadurch kann man die Berichte erstellen, ohne sich an ein neues Interface gewöhnen zu müssen. Der Designer hat alle Bearbeitungsfunktionen: visueller Berichtsentwurf, Kopieren und Einfügen, Drag and Drop, Abbildungsmaßstab usw. Für alle Elemente der Schnittstelle gibt es Pop-up-Fenster mit erläuterndem Text, der die Arbeit wesentlich erleichtert.

Data Sorting

Integration

Stimulsoft Reports.Java integriert sich leicht in Ihre Java-Anwendung. Um den Bericht auszuführen, brauchen Sie nur einige Kodezeile. Die Anwendung hat einen flexiblen und intuitiven Einstellungsprozess. Stimulsoft Reports.Java ist sehr benutzerfreundlich.

Kompatibilität

Die in Stimulsoft Reports.Java erstellten Berichte sind mit allen anderen Berichten, die mit anderen Tools von Stimulsoft Reports erstellt wurden, vollständig kompatibel. Sie können die Berichte erstellen und bearbeiten, ohne darüber nachzudenken, ob sie auch mit unseren anderen Produkten funktionieren werden. Auch können Sie die Importdienstprogramme von anderen Berichtstools nutzen.

Softwareverteilung

Conditions Damit das von Ihnen geschriebene Programm eine reiche Funktionalität hat, brauchen Sie nur die Bibliotheken zu kopieren und sie dem Projekt hinzufügen. Haben Sie eine Web- oder Desktop-Applikation, wählen Sie die notwendige Komponente. Alles kann man in zwei Schritten machen. Alles ist einfach, schnell und bequem!