By using this site you agree to the use of cookies for analytics and personalized content.
I agree Learn More
Neuigkeiten
Wichtigste und interessanteste über unsere Produkte. Aktuelle Ereignisse, wahre Tatsachen und gute Neuigkeiten.

Die Produktlinie Stimulsoft Reports - neue Version ist veröffentlicht

Share this post

Submit to FacebookSubmit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to TwitterSubmit to GoogleSubmit to GoogleSubmit to LinkedInSubmit to LinkedInSubmit to VKSubmit to VK
Wir freuen uns, euch mitzuteilen, dass die neue Version 2104.1 unserer Software veröffentlicht ist. Aktuelle Version ist noch ein Schritt zur Verbesserung von Berichtstools, der viele neue Funktionen und Updates enthält.

Verbesserter Berichtsprüfer
Wenn der Bericht früher einen Kompilierungsfehler enthielt, konnte der Berichtsprüfer diesen Fehler im Code des Berichtes anzeigen. Eine spezielle Methode für die Analyse solcher Fehler wurde in den Prüfer integriert. Derzeit kann der Berichtprüfer bestimmen, welche Komponente und in welcher Eigenschaft oder in welchem Ereignis einen Fehler enthält. Der Berichtsprüfer kann die Komponente auf der Seite anzeigen oder sofort den Ausdruck- oder Ereignis-Editor, in dem es ein Fehler gibt, aufrufen.

improved-report-checker

Diagrammeditor
Eine der wichtigsten Änderung ist ein ganz neuer Diagrammeditor im Berichtsdesigner für ASP.NET, ASP.NET MVC (Version HTML5).
Die wichtigste Besonderheit des Editors ist sofortige Vorschau aller Änderungen, die der Benutzer beim Bearbeiten des Diagramms macht. Unsere Entwickler haben den Editor maximal strukturiert und intuitiv verständlich gemacht. Die Struktur des Editors enthält die Kategorien, Dropdown-Listen usw., was die Arbeit mit Diagrammen leicht und schnell macht.

chart editor1

Unterbericht-Editor
In Stimulsoft Reports 2014.2 wurde die Komponente Unterbericht verbessert.
Der Inhalt des Unterberichtes kann sich sowohl auf der Seite des Hauptberichtes als auch in dem externen Bericht befinden. Früher konnte der Benutzer mit dem externen Bericht nur aus dem Code der Anwendung verbinden und es war ziemlich kompliziert.
Unsere Entwickler haben diese Komponente wesentlich verarbeitet, um die Arbeit mit ihr zu vereinfachen. Es ist derzeit möglich, den externen Bericht als Pfad auf Datei oder als URL festzulegen. Um die Arbeit mehr bequem zu machen, befinden sich alle Eigenschaften in einem Editor, der folgende registerkarten enthält: Seite (eine Seite des Berichtes auswählen), Datei (eine Datei auf dem Datenträger angeben), URL (ein Hyperlink für die Datei angeben) und Parameter (hier gibt man die Parameter, die in den Unterbericht weitergegeben werden, an).

sub-report-editor

Neue Designs für Web-Designer
In der neuen Version der Komponente StiMobileDesigner gibt es derzeit 18 Designs anstatt 3. Also, jedes Farbdesign (Office2013DarkGray, Office2013LightGray, Office2013White) hat 6 Stile: Blue, Carmine, Green, Orange, Purple, Teal, Violet.
Der Designer für Web ist derzeit mehr farbig und bequem, aber die Designs spielen auch eine praktische Rolle. Der Benutzer muss derzeit nicht, seine Website für unseren Designer anzupassen. Es ist ausreichend, ein Design, die der Web-Applikation ähnlich, auszuwählen.

new-themes

Neues Design in Flash Designer und Viewer
In Flash Designer und Viewer wurde das Design Office 2013 hinzugefügt. Das ist ein neues und buntes Design, das gut mit modernen Websites aussieht. In der Version 2014.2 ist es standardmäßig festgelegt, und optional kann man ein anderes Design auswählen.

Neuentwerfen von Editoren der Komponenten
Wir haben alle Editoren der Komponenten neu entworfen. Alle Editoren wurden in verschiedener Zeit und in verschiedene Versionen hinzugefügt. Zufolge, die Benutzer fanden einige kleinen Widersprüche bei der Arbeit mit diesen Editoren. In der neue Version probierten wir alles in einem Stil zu entwerfen, damit der Entwickler die gleichen Methoden bei der Arbeit mit den Komponenten benutzen konnte.

Weniger Eigenschaften
Um die Verwendung der speziellen Komponenten zu vereinfachen, haben wir aus der Eigenschaftenleiste einige Eigenschaften entfernt. Derzeit sind diese Eigenschaften in den Editoren der Komponenten verfügbar. Zum Beispiel, aus der Komponente Datenband aus der Kategorie Data sind alle Eigenschaften außer Datenquelle entfernt. Diese Eigenschaft ruft den Editor des Bandes auf, auch ruft man den Editor sowohl direkt aus dem Kontextmenü, als auch durch Doppelklick auf. Alle Eigenschaften, die wir verborgen haben, sind in den Editor der Komponente integriert. Zufolge, die Verwendung der Eigenschaften von Komponenten wurde wesentlich einfacher, viele Eigenschaften wurden erreichbar.

Die Funktion Rückgängig/Wiederholen im Flash Designer
In neuer Version aller Softwares, die integrierten Flash Designer verwenden, haben wir die Funktion Rückgängig/Wiederholen (Undo/Redo) hinzugefügt. Das bedeutet, dass alle Berichtstools von Stimulsoft eine Funktion enthält, die dem Benutzer erlaubt, alle Aktionen jederzeit abzubrechen.
Rückgängig und Wiederholen speichert volle Liste der Benutzeraktionen, d.h. der Benutzer kann in der Liste zurückkehren und vorherige Aktion abbrechen (oder, natürlich, wiederholen).
Es sei auch erwähnt, dass diese Funktion auf der Symbolleiste in der Ribbon-Schnittstelle dargestellt ist.

undo-redo-ger

Abhängige Variable
In Flash Designer und Viewer in der Version 2014.2 wurde eine neue Funktion für die Arbeit mit den Parametern des Berichtes – abhängige Variable – hinzugefügt. In unserem Berichtsgenerator verwendet man als Parameter, die vom Benutzer angefragt werden, die Berichtsvariablen. Der Entwickler vom Bericht gibt im Datenwörterbuch, welche Variablen man als Berichtsparameter verwenden muss, an. Auch wird angegeben, wie man diese vom Benutzer im Viewer anfragen muss. Wenn der Bericht ausgeführt ist, fragt man Parameter im Berichtsviewer an und nach ihrer Fertigstellung gibt man zum Bericht weiter. Der Berichtsgenerator verwendet sie in Datenprobe, Filterung und Anzeige im Bericht.
In neuer Version kann der Entwickler zwei Variablen im Bericht verknüpfen und eine Variable abhängig von der anderen machen. Zum Beispiel, erstellt man im Bericht zwei Variablen, die zwei Listen anzeigen. Die erste – die Liste von Produktenkategorien, die zweite – Produktenliste. Wenn Sie die zweite Variable abhängig von erster machen, kann man die Produktenliste nach der ausgewählten Produktenkategorie filtern. D. h., in zweiter Liste werden nur solche Produkte, die der ausgewählten Kategorie in der ersten Variable entsprechen, angezeigt werden. Es sei bemerkt, dass solche Ebene der Verbindung von Variablen man nicht einzeln im Bericht sein kann. Auch ist die Anzahl von verschalteten Ebenen unbegrenzt.

dependent-variables

Verbesserungen in Exporten
In Exporte wurden folgende Updates und Verbesserungen hinzugefügt:
- Export in PowerPoint unterstützt die Hyperlinks;
- Verarbeitung von leeren RichText-Komponenten beim Export in MS Word 2007 wurde verbessert.
Es sei auch über Export in PDF erwähnt. Die Eigenschaft 'Allow Editable' wurde in Export-Form der Komponenten StiWebViewer und StiMvcViewer hinzugefügt. Auch wenn die Eigenschaften StiOptions.Export und WinFormsHighAccuracyWordWrap aktiviert sind, wird das weiche Trennzeichen korrekt angezeigt.

Optimierung
Die Rendering-Geschwindigkeit der CrossTab-Komponenten wurde mittlerweile auf 20-30% erhöht.
Außerdem, die Zeit der Zeichnung von Diagrammen mit großer Anzahl von Daten wurde wesentlich reduziert und auch die Verarbeitung von RichText-Komponenten wurde beschleunigt.
Auch die Rendering-Zeit, wenn die Eigenschaft Unlimited Height aktiviert ist, wurde reduziert.

Wasserzeichen-Editor
Der Wasserzeichen-Editor wurde wesentlich verarbeitet. Zum Beispiel, beim Erstellen vom Wasserzeichen gibt es das Vorschau-Fenster, wo man sehen kann, wie das erstellte Wasserzeichen aussehen wird. Man kann nicht nur die Farbe des Wasserzeichens ändern, sondern auch Flutfüllung verwenden.

Watermark-Editor

In den unten stehenden Links können Sie die volle Änderungsliste finden und die letzte Version des Produktes herunterladen:

Stimulsoft Reports.Ultimate
Stimulsoft Reports.Net
Stimulsoft Reports.Silverlight
Stimulsoft Reports.Web
Stimulsoft Reports.Wpf
Stimulsoft Reports.WinRT

TwitterTwitterFacebookFacebookRSSRSSLinked inLinked inYoutubeYoutubeStimulsoft BlogStimulsoft BlogViberViberWhatsAppWhatsAppSkypeSkypeTelegramTelegram